Tagung
Tagung

„De kogel is door de kerk! Es ist besiegelt!“ - Internationaler historischer Kongress am 23. April 2016 in Groenlo

Ankündigung kult-Team│20.04.2016

Gemeinsam richten die Stichting Grolle Vrij und das „kult“ am Samstag, 23. April 2016 in der Calixuskerk in Groenlo einen Internationalen Historischen Kongress aus, der sich in zahlreichen Vorträgen sowohl mit dem historischen Verlauf des Achtzigjährigen Krieges, seinen Folgen im östlichen Gelderland und den Fragen, wie Geschichte heute lebendig und anschaulich vermittelt werden kann, beschäftigt.

Das Grenzgebiet in Kriegszeiten
Spannende Ereignisse prägen die Geschichte rund um die Deutsch-Niederländische Grenze – Kriege haben die Region in der Vergangenheit hart getroffen. Die Aufarbeitung ist Thema zahlreicher Forschungsarbeiten, die Rezeption in der Öffentlichkeit steckt jedoch nach wie vor in den Kinderschuhen.  Dass Groenlo zum Beispiel in der Zeit des Achtzigjährigen Krieges als eine der stärksten Festungsstädte der östlichen Niederlande fungierte, ist kaum bekannt.

Re-enactment und „living history“
Es ist also an der Zeit, die nicht unbedeutende Rolle, die das südliche und vor allem das östliche Grenzgebiet im 17. Jahrhundert gespielt haben, genauer zu betrachten. Der ganztägige Kongress richtet sich an Wissenschaftler/innen wie interessierte Laien, an Studierende und Lehrer/innen und auch an jene, die sich in der Freizeit dem Re-enactment und „living history“ widmen.


Die Teilnahme an dem Kongress, inkl. Kaffeepausen und Mittagsimbiss ist kostenfrei.

Auch Kurzentschlossene ohne Anmeldung sind herzlich willkommen.
Bitte melden Sie sich am Samstag in der Zeit von 8:30 – 9:30 Uhr im Tagungsbüro im Veranstaltungsort!

Samstag, 23. April 2016
8:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Oude Calixuskerk
Matelierstraat 4
Groenlo – NL

Weitere Informationen finden Sie auch unter:
https://kreis-borken.de/de/newspublic/news/article/detail/News/internationaler-historischer-kongress-es-ist-besiegelt-de-kogel-is-door-de-kerk-anmeldefrist-fuer-den-kongress-am-samstag-23-april-in-groenlo-beginnt-der-achtzigjaehrige-krieg-in-der-grenzregion/

 

 

Copyright 2014 - Kreis Borken